Treffen mit dem Landesintegrationsrat NRW

Heute fand ein angeregtes Gespräch zwischen Nadja Lüders, Marlies Stotz und Ibrahim Yetim von der SPD-Landtagsfraktion  mit dem Landesintegrationsrat NRW statt. Die Integrationsräte leisten vor Ort eine sehr engagierte und wertvolle ehrenamtliche Arbeit. Es wurde daher u.a. darüber gesprochen wie wichtig es ist, dass die Wahl und Einsetzung der Integrationsräte verpflichtend für die Kommunen bleibt und nicht – wie es der schwarz-gelbe Koalitionsvertrag vorsieht – auf freiwilliger Basis geschieht.